typographische
zitate
Ich hatte das Glück, zu verstehen, dass die Schrift etwas Lebendiges ist.
Adrian Frutiger

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Hybrid-Vortrag

Von Menschen, Maschinen und Toastern

Agnes Lison

Agnes Lison zeigt die faszi­nie­renden Möglich­keiten gene­rativer KI auf und bietet konkrete Wege, diese in ihre kreative Arbeit einzu­binden. Entdecken Sie, wie Sie KI effektiv nutzen und gleich­zeitig Ihre einzig­artigen mensch­lichen Fähig­keiten stärken können.

[Programm­än­derung: Vortrag mit Hannah Passmann entfällt!]

Vorprogramm: DesignStarter: Lilli Schmelz und Deborah Schultheis

Dienstag16.7.2024
— von 19.30 bis 21.30 Uhr
Agnes Lison

Programmän­­derung!

Am 16.7.2024: Vortrag mit Agnes Lison

Künstliche Intel­ligenz revo­lu­tioniert das Design, optimiert Aufgaben und beschleunigt Prozesse. Doch der KI-Boom könnte auch eine Renaissance des hand­ge­fer­tigten Designs auslösen. Die Münchner Art Direktorin Agnes Lison zeigt, wie neue Tools kreativ genutzt werden können, um menschliche Fähig­keiten zu stärken und einzig­artige, maßge­schneiderte Designs zu schaffen.

Agnes Lison

Aus dem aktuellen Programm

Abendkurs

Flexibles Content Management mit Kirby

Georg Obermayr

Digitale Nutze­rer­lebnisse mit dem indi­vi­duellen Backend des CMS umsetzen.
Das CMS das sich an Dich anpasst, nicht andersherum: Mit Kirby, dem schlanken aber trotzdem mächtigen Content Management System, redak­teurs­freundliche Backends und Websites erstellen.

Donnerstag11.7.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Montag15.7.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
— von bis Uhr
Montag22.7.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Exkursion

Studi­enreise nach Armenien

Wir besuchen arme­nische Freun­d·innen und Kolleg·innen, die uns ihren privaten und beruf­lichen Alltag zeigen. Eine Spurensuche zwischen den Kata­komben der Staats­bi­bliothek Mate­n­adaran, dem TUMO-Digi­ta­li­sie­rungs­projekt zur Bewahrung arme­nischer Kultur­stätten und dem in Erdöfen geba­ckenen Brot Lawasch.

Donnerstag5.9.2024
— von 12.00 bis 22.00 Uhr
Freitag6.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Samstag7.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag8.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Montag9.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Dienstag10.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Mittwoch11.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Donnerstag12.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Freitag13.9.2024
— von 09.00 bis 22.00 Uhr
Abendkurs

Leichte Sprache und barrie­rearmes Design

Sabina Sieghart

Am 28. Juni 2025 tritt die nächste Stufe des European Acces­­si­­bility Act in Kraft. Er verpflichtet Unter­­nehmen dazu, barrie­refrei zu kommu­­ni­­zieren. Dieser drei­­teilige Abendkurs soll Fach­leuten aus der Unter­­neh­­mens­­kom­mu­­ni­­kation, dem Marketing und dem Design das nötige Wissen vermitteln.

Donnerstag12.9.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag19.9.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag26.9.2024
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Keay visual der tgm-Vortragsreihe 2024
Jahresthema 2024

Jumping Crea­tivity

In diesem Jahr nehmen wir Sie mit auf eine emotionale und erkennt­nis­reiche Reise, in der die Künstliche Intel­ligenz nicht nur als kreativer Partner, sondern auch als Heraus­for­derung in der Welt des Designs erforscht wird. In sieben inspi­rie­renden Haupt­vor­trägen teilen führende Gestal­te­rinnen und Gestalter ihre persön­lichen Erfah­rungen – von der Erwei­terung kreativer Horizonte bis hin zu den tief­gründigen ethischen und künst­le­rischen Frage­stel­lungen. Begleiten Sie uns das ganze Jahr voller Inno­vation, Inspi­ration und tief­ge­hender Ausein­an­der­setzung mit der Rolle der KI in der Typo­grafie.

Zu den Vorträgen

Letzte Blogbeiträge

Verein

Instagram bewegt

Michi Bundscherer

Seit drei Jahren nutzen wir in unseren wich­tigsten Social-Media-Kanälen ein Desi­gnsystem, das durch auffällige Anima­tionen überzeugt. Dieses Jubiläum feiert nicht nur die Bestän­digkeit unseres Systems, sondern auch die erfolg­reiche, ehren­amtliche Zusam­me­n­arbeit, die es ermöglicht hat.

Frisch und aktivierend: das animierte tgm-Designsystem auf Instagram.
Verein

tgm-Geschäfts­stelle gesucht

Michi Bundscherer

Wir suchen ab dem 1. August 2024 neue Räum­lich­keiten für unsere Geschäfts­stelle. Unter­stützen Sie uns dabei, ein neues Zuhause zu finden!

Ein sonnendurchfluteter Büroarbeitsplatz mit einem skandinavischen, gelben Stuhl vor einer weißen Tischplatte.
Branche

Serifen im Kaffee­satz: Ein Typograf packt aus

Michi Bundscherer

Die Welt des Designs ist bekanntlich wild und gefährlich: unvor­her­sehbare Druckerstaus, verschwundene Dateien, Farb­profil- und Schrift­­kon­flikte und die Jagd nach dem perfekt ausba­lan­cierten Weißraum.

Ein KI-generiertes Bild eines Vespafahrers. Die Vespa fährt auf den Betrachter zu, der Helm ist aber um 180 Grad gedreht und zeigt nach hinten.

tgm – Typo­gra­phische Gesell­schaft München e. V.

Die tgm zählt heute zu den euro­paweit führenden Orga­ni­sa­tionen in der Krea­tiv­branche. Sie versteht sich als inter­dis­zi­plinäre Exper­ten­plattform für das Spielfeld zwischen Inhalt und Form, Text und Bild, Gestaltung und Technik. Das Programm bietet Fort­bil­dungs­an­gebote, fördert Dialog und Diskurs glei­chermaßen und reflektiert relevante Trends.

Dies ist Ausdruck der Leit­funktion der tgm als Quali­täts­be­wahrerin der Kommu­ni­kations- und Schrift­kultur. Seit ihrer Gründung vor über 130 Jahren ist sie ein Gemein­schafts­werk ehren­amtlich enga­gierter Mitglieder. 1890 von Schrift­setzern und Druckern gegründet, reprä­sentiert unser Verein heute die Krea­tivität und soli­da­rische Leis­tungs­fä­higkeit der gesamten Kreativ- und Medi­en­branche.