typographische
zitate
Gute Typo­grafie erklärt den Inhalt, nicht den Gestalter.
Kurt Weidemann

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Abendkurs

Veredelung: Kunst, Kür und Nerven­kitzel

Katja Knahn
Sylvia Lerch
Veredelung ist Glücksache, oder? Mal klappt es und mal klappt es nicht. Das muss nicht sein! Doch wie schaffe ich mehr Wertigkeit, ohne dabei ins produk­ti­ons­tech­nische Fett­näpfchen zu treten?

Katja Knahn und Sylvia Lerch stellen Ihnen unter­schied­lichste Verede­lungs­techniken vor. An diesem Abend geht es darum, die für Produktion wichtig sind. Durch die intensive Ausein­an­der­setzung erwirbt man Fach­wissen und Toolboxes rund um Papier, Farbe, Vorstufe (Preprint), Druck­ver­fahren (Print) und Weiter­ver­a­r­beitung (Postprint).
Damit die Umsetzung gelingt und die edlen Produkte ein echter Hingucker werden!

1 Abend

Dienstag2.5.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Büro Lerch
Schöttlstraße 16
81369 München

70 € tgm-Mitglieder und Kooperationspartner 100 € Nicht-Mitglieder

Max. 11 Teilnehmer:innen

Verbindliche Anmeldung bis 18. April 2023

Themen

  • Die Qual der Wahl. Welche Möglich­keiten gibt es?

  • Worauf muss ich grund­sätzlich bei Veredelung achten?

  • Was funk­tioniert und was nicht?

  • Verede­lungen mit Prägungen kennen­lernen

  • Hoch- oder Tief­prägung, mehr­stufige Prägungen

  • Werkzeuge unter­scheiden und für Einsatz­zwecke opti­mieren

  • das richtige Papier finden und gekonnt einsetzen

  • haptische Erlebnisse und der Memory-Effekt

Ziel

Mehr Sicherheit bei Verede­lungen und mehr Mut für Neues.

Zielgruppe

Kreative, Projekt­manager, Kunden­berater und alle, die einen Sinn für Wertigkeit haben

Level

Anfänger und Fort­ge­schrittene

Katja Knahn

Katja Knahn

Produktionerin und Verlagsherstellerin

Selbst­ständig für Gestalter, Desi­gnbüros, Agenturen, Verlage und Unter­nehmen. Der Fokus ihrer Arbeit liegt neben dem intel­li­genten Produktions- und Projekt­ma­na­gement auf der technisch-konzep­ti­o­nellen Beratung und Begleitung. Sie freut sich über die neuesten Techniken und begeistert sich für Druck­sachen aller Art. Dabei liegt ihr Augenmerk auf nach­haltigen Produk­ti­ons­mög­lich­keiten. Ihre größte Leiden­schaft gilt Bedruck­stoffen, deren grafischen Anwendung und Veredelung.

paperkate.de

Sylvia Lerch

Sylvia Lerch

Produktionerin und Herstellerin

»Ich finde, was man nicht googeln kann« ist Motto und Arbeits­auftrag von Sylvia Lerch. Den »Wie ist das denn gemacht?«-Effekt hat man bei vielen Stücken, die aus ihrer Produktion stammen. Papier ist ihr Lieb­lingsstoff. Verede­lungen und Druck­ver­fahren in Klein- und Groß­auflagen ihre Passion. Kund:innen schätzen ihre jahrelange Erfahrung mit dem Sinn fürs Besondere.

sylvialerch.de

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Online

Effi­zienter arbeiten in InDesign

Hans Neumair

InDesign? Ja klar! Aber bitte mit allen Features, Tricks und Möglich­keiten. Rausholen, was drin­steckt und die Potenziale von InDesign nutzen. Erfahren, worauf es in der Praxis ankommt.

Donnerstag20.4.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag27.4.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag4.5.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Arbeitsplatz
Online

Booster-Effekte für InDesign

Wolf Kamm

InDesign-Auto­ma­ti­sierung ganz ohne Plugins oder Zusatz­pro­gramme. Um sperrige Abläufe zu beschleunigen und Routi­ne­fehler zu vermeiden, lohnt es sich, die einge­bauten, aber oft etwas versteckten »Booster« zu akti­vieren.

Dienstag27.6.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag29.6.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Rakettenstart im Kennedy Space Center
Workshop

Selbst- und Fremdbild

Judith Haeusler

Foto­grafie meets Kunst­therapie. Dieser Workshop vermittelt Basis­wissen zur Foto­grafie und regt an zu neuen künst­le­rischen Selbst-Erkennt­nissen.

Samstag1.7.2023
— von 09.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag2.7.2023
— von 09.00 bis 13.00 Uhr
Eine Frau vorm Meer