typographische
zitate
Das Ziel ist im Weg.
Niklaus Troxler

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Hybrid-Vortrag

Unsichtbare Probleme

Shoko Mugikura
In der vernetzten Welt von heute treffen immer mehr Designer auf Projekte, die mit mehreren Schrift­systemen arbeiten. Doch der Umgang mit einer fremden Schrift ist keine einfache Aufgabe. Es gibt viele Fall­stricke, aber viele von ihnen sind unsichtbar – sofern man nicht gelernt hat, sie zu sehen.

Shoko Mugikura

Shoko Mugikura ist eine aus Japan stammende Typo­grafin. Sie hat Kommu­ni­ka­ti­ons­design an der Kunst­hoch­schule Musashino in Tokio und Buch­ge­staltung an der Universität Reading studiert. Seit 2006 arbeitet sie als Typo­grafin und Grafik­de­si­gnerin und betreibt seit 2010 »Just Another Foundry« zusammen mit Tim Ahrens.

justa­n­o­ther­foundry.com

1 Abend

Dienstag10.10.2023
— von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort: Gasteig HP8 Saal X
Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München

0 € tgm-Mitglieder und Kooperationspartner — vor Ort und Livestream 6 € Studierende, Auszubildende, Schüler — vor Ort und Livestream 9 € Nicht-Mitglieder — Livestream 9 € Nicht-Mitglieder — vor Ort: nur über München Ticket

Max. 150 Teilnehmer:innen

Verbindliche Anmeldung bis 10. Oktober 2023, 15 Uhr

Weitere Hinweise

Saal­­­­karten für Mitglieder im HP8 Saal X: Bitte reser­vieren Sie Ihre Freikarte bis spätestens 15 Uhr am Veran­­­­sta­l­tungstag. Diese Tickets können dann am tgm-Tisch vor dem Saal X abgeholt werden.

Saal­­­­karten für Nicht­­-Mit­­­­glieder im HP8 Saal X: Nur im Vorverkauf über München-Ticket oder an der Abendkasse im HP8 Halle E ab eine Stunde vor Veran­­­­sta­l­tungs­­­­­­­beginn.

Karten für den Live­stream: Bitte reser­vieren Sie sich Ihre Karte bis spätestens 15 Uhr am Veran­­­­sta­l­tungstag. Sie erhalten am Veran­­­­sta­l­tungstag einen Link und Zugangsdaten.

Diese ursprünglich für den 5. Dezember 2023 ange­­kündigte Veran­staltung wurde Ende August auf den 10. Oktober 2023 verschoben.

DesignStarter

Keanu Bohatsch und Tobias Fannrich

Die beiden präsentieren mit »ICD-10« ein innovatives Magazinkonzept: In Zeiten zunehmender psychischer Erkran­kungen nutzen sie einen modischen Kontext, um berührende Geschichten von Menschen mit psychischen Erkrankungen zu erzählen. Grund­lage sind intensive Gespräche zwischen Betroffenen und Psycho­logie-Experten. Ein kreatives Statement gegen Stigma­ti­sierung und für mehr Verständnis für psychische Gesundheit!

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Online

Effi­zienter arbeiten in InDesign

Hans Neumair

InDesign? Ja klar! Aber bitte mit allen Features, Tricks und Möglich­keiten. Rausholen, was drin­steckt und die Potenziale von InDesign nutzen. Erfahren, worauf es in der Praxis ankommt.

Donnerstag20.4.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag27.4.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag4.5.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Arbeitsplatz
Online

Affinity Publisher 2.0 für Ein- und Umsteiger

Wolf Kamm

Ganz egal, ob Sie neu in Layout- und Print-Design-Diszi­plinen sind oder ob Sie längst allmo­natlich Abo-Gebühren für die seit vielen Jahren unver­änderte Qualität von InDesign über­weisen – Affinity Publisher sollten Sie unbedingt kennen lernen!

Montag27.3.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag30.3.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Affiniy Benutzeroberfläche
Online

Barrie­refreie PDFs einfach und schnell aus Word

Hans Neumair

Zugäng­lichkeit und Inklusion in der Geschäftswelt mitdenken. Gem. BITV 2.0 müssen PDF-Dokumente für jeden nutz- und lesbar sein und dürfen keine Barrieren enthalten. Dies betrifft z.B. Lese­zeichen, eine anklickbare Inhaltss­truktur, wie wendet man Tags an oder zeichnet Tabel­len­strukturen aus.

Mittwoch14.6.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Mittwoch21.6.2023
— von 17.00 bis 20.00 Uhr
Word-Dokument auf dem Rechner