typographische
zitate
Die Aufgabe des Künstlers ist es, Ruhe und Unruhe so zu mischen, dass nicht erstarrte Unruhe entsteht, sondern jene gespannte Ruhe, die zum Ausdruck des Lebens wird.
Paul Renner

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Buchbesprechung

Kreativität aushalten

Rudolf Paulus Gorbach
5. März 2011
Um kreativ tätig zu sein, muss man fleißig sein und Ordnung halten. Krea­tivität ist nur ein Teil der Arbeit, und man muss sie auch »aushalten« können. Der Psychologe und Medi­en­pädagoge Frank Berzbach hat dazu einen nütz­lichen psycho­lo­gischen Ratgeber geschrieben.
Psychologie-Buch für Designer von Frank Berzbach
Psychologie-Buch für Designer von Frank Berzbach

In diesem Buch kommt die ganze Verhal­tensskala von Gestaltern zur Sprache. Das fängt – vor allem für Berufs­an­fänger – damit an, wie man richtig arbeitet, wie es ist, allein oder für andere zu arbeiten, und schließlich, was passiert, wenn man falsch arbeitet. Der umfang­reiche Lite­ra­tu­ranhang beweist, wie viele Bücher man sich durch diese gute thema­tische Zusam­men­fassung ersparen kann.

Auch das faden­ge­heftete Flexcover und die Typo­grafie des Buches gefallen mir, mit einer Ausnahme: Die grün markierten Hervor­he­bungen sind über­f­lüssig und erscheinen mir nicht logisch platziert. Glück­li­cherweise sind sie mir beim Lesen nicht mehr aufge­fallen.

Frank Berzbach
Krea­tivität aushalten / Psychologie für Designer
192 Seiten
Verlag Hermann Schmidt, 2010
ISBN 978–3–87439–786–5
29,80 Euro