typographische
zitate
Wichtiger als die bedruckte Fläche ist in der Gestaltung die unbe­druckte.
Joachim Opfer

Typographische
Gesellschaft
München e. V.

Elsenheimerstraße 48
80687 München

info@tgm-online.de
089.7 14 73 33

Presse

Jahresthema der Vortragsreihe 2022

Petra Wöhrmann
15. Februar 2022
Das Motto der dies­jährigen Vortragsreihe ist »the making of«. Sich inspi­rieren lassen, machen, scheitern. Sich moti­vieren lassen, weiter machen, Erfolg genießen. Wir tauchen in Entste­hungs­­­ge­schichten ein. Glänzende Ergebnisse werden medial inszeniert, die Stol­per­steine dagegen selten. Dabei sind es oft sehr inter­essante Exemplare an »Meilen­steinen« auf dem Weg.

Kreative kennen aufreibende Prozesse bei Projekten, Agen­tur­grün­dungen, in Team­arbeit, bei Präsen­ta­tionen und Co. Lasst uns über Umwege sprechen. Und die Resultate. Teilen tut gut. Uns allen.

Wir sind neugierig. Unser Herzblut für Ideen. Hoffen und Bangen sind unsere Begleiter. Jetzt besonders. Wir planen gera­dewegs ins Ziel, bitte mit Punkt­landung. Und gehen  pandemisch so manchen Umweg. Verändert sich unsere kreative Welt, unsere Abläufe, unser Miteinander? Wir spüren. In uns, in andere. Bewegen uns. Macht uns diese unbequeme Zeit viel­leicht etwas flexibler, eröffnet neue Räume? Wir fragen nach.

Und: Viren? Nicht unsere Bühne. Nach jedem Gewitter die Sonne. Wir lassen uns inspi­rieren von Krea­tivität, groß­artigen Projekten und ihr »the making of«. Wir gestalten unsere Zeit. Auch in der tgm. Wir erleben »typo­gra­phische« Prozesse und holen sie auf unsere Bühne. Live oder virtuell. Bunt. Opti­mistisch. Visuell flexibel. Wie wir.

Die Vortragsreihe wird unterstützt durch das Kulturreferat der Stadt München. Alle Vorträge finden im Saal X im neuen Gasteig hp8 in München-Sendling statt und sind für tgm-Mitglieder sowie Kooperationspartner kostenfrei (für Nicht-Mitglieder 9 Euro).

Gasteig hp8
Saal X
Hans-Preißinger-Straße 8
81379 München