Ein tgm-Vortragsabend nach langer Pause in der Black Box im Gasteig:

life, face to face, mit Original-Menschen. Ein Abend der respektvollen persönlichen Wiederbegnung in diesen besonderen Zeiten, sorgfältig vorbereitet von Regina Jeanson und Constance de Calheiros Veloso. Zugleich ein Abend mit zwei herausragenden Referenten, gewohnt professionell moderiert von Boris Kochan.

Julien Fincker präsentiert seine Schriftkreation »Spitzkant – a serif family for display & text«. Er trifft mit diesem Namen perfekt den Charakter seiner Schrift. (julienfincker.com/spitzkant.html)

Viola Reise, Designexpertin bei designaffairs/Accenture, nimmt uns mit auf ihre große Tour zwischen London und München. Sie verbindet eindrucksvoll persönliche Designschwerpunkte und markenkern-analytische Professionalität.

Zwei Themen in feiner Ergänzung, und neue Lust auf weitere Vortrags-Abende.

München, 13.10.2020