artDate am 15.3.2020, nachmittags 15 Uhr, München

»Just do« – in der Silberfabrik

Die Silver Factory von Andy Warhol war das Vorbild für die Silberfabrik von Sarah Braconnier in Haidhausen – eine Siebdruck-Werkstatt. Das Siebdrucken ist eine leicht erlernbare Drucktechnik, die rasch ein Erfolgserlebnis erzeugt, und die wir in einem praktischen Schnellkurs Schritt für Schritt erklärt bekommen. Die beiden Motive für den Druck auf die Geschirrtücher hat uns Petra Wöhrmann, die »tgm-Botschafterin für Lettering«, zur Verfügung gestellt, somit können wir gleich loslegen.

Die Farbpalette, die uns für den Druck zur Verfügung steht ist groß und dennoch möchten alle das Neonorange ausprobieren, das wirklich glänzend wirkt und an die Arbeiten von Ruprecht Geiger erinnert. 

Der anschließend geplante Besuch bei Thomas Sebening und Katharina Ulke im Streitfeld wurde leider abgesagt, wir werden ihn auf jeden Fall zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Das ist ausgemacht, denn wir hätten den beiden gerne über die Schulter geschaut.

Just do – der Einladung und dem Motto sind wir mit Begeisterung gefolgt.

Text: Helga Schörnig
Fotos: Andreas Sebastian Müller