Nicht nur die Zuhörer waren am Ende eines spannenden Vortragstages glücklich … 

Mario Lombardo verfolgt die Vorträge vom ersten Moment …

Diego Vainesman, Präsident des TDC – Type Diretors Club of New York.

Martina Grabovszky in ihrem Vortrag »Von der Addition zur Multiplikation medialer Möglichkeiten.«

Horst Moser zeigt den Artenreichtum von Text-Bild-Beziehungen im zeitgenössischen Editorial-Design: verblüffende Buchstaben-Foto-Hybride und überraschende Bild-Text-Amphibien.

Beat Presser erzählt aus seinem Leben, von seinen Erfahrungen mit der analogen Fotografie, seinen Reisen, Abenteuern, Buch- und Ausstellungsprojekten und seinen eigenen Zeitschriftenprojekten.

Lars Harmsen spricht über den Sexappeal von Typografie.

Bertram Schmidt-Friderichs vom Verlag Hermann Schmidt Mainz ist einer von zwei Moderatoren des Tages.

Hier gemeinsam mit Boris Kochan, dem Ersten Vorsitzeder der tgm und Lars Harmsen bei den kurzen Diskussionsrunden nach jedem Vortrag.

Auch Horst Moser fragt nach …

Diego Vainesman mit Gertrud Nolte.

Mario Lombardo gibt Einblicke in seine eigensinnige Arbeitsweise. Er spricht über die Notwendigkeit des Andersdenkens, die Sehnsucht nach Abwechslungsreichtum und die Lust auf leise Töne. 

Mario Lombardo mit Boris Kochan nach seinem Vortrag …

Die Referenten hören den Referenten zu …

Bertram Schmidt-Friderichs und Boris Kochan verabschieden das Publikum nach einem inspirierenden Tag.