Die Präsentationsformen von Architektur haben sich gegen Ende des 20. Jahrhunderts stark verändert. Ideen und Zusammenhänge werden mit Diagrammen beschrieben. Damit sollten die Absichten der Architekten für ihre Kunden deutlicher werden und gleichzeitig ist hier eine eigenständige Disziplin entstanden.

Die beiden Bände geben einen umfangreichen Überblick über den Stand solcher Darstellungen. Alles was in der Infografik schon ausgedacht wurde findet auch hier statt. Die beiden Bände sind aber nicht nur für das Baugewerbe interessant sondern geben Gestaltern vielseitige Hinweise auf gestalterische Möglichkeiten und sind somit auch ein Hort an Ideen.

Pyo Mi-young: Architectural Diagrams.Construction and Design Manual.

750 Seiten, über 1.000 Bilder,

2 Bände im Schuber,

ISBN 978-3-86922-148-9 (English)

€ 78,00.

Berlin 2011 (DOM)