Neues artDate-Format erfolgreich gestartet: Zauberhafter Christoph Niemann im Literaturhaus.

 

München, 11. Januar 2019 // „Wer kommt mit?“ fragte das artDate-Team per Newsletter, Facebook und Slack unter dem neuen Label artWalk: ohne Anmeldung teilnehmen, gemeinsam erleben.

Ziel war Christoph Niemann, der genialistisch-poetische Zauberer des illustrativen Grafikdesigns mit berühmt gewordenen Arbeiten und bisher unveröffentlichten Werken im Literaturhaus München. Ideenfeuerwerk, Charme und Professionalität in überwältigender Fülle, Begeisterung der Teilnehmer auch anschließend am reservierten runden Tisch.

Ein vielversprechender artWalk-Auftakt, um demnächst weitere spannende gestalterische Randgebiete, Ausstellungen oder Filmangebote zu erkunden.

PS: Die Ausstellung „Christoph Niemann – Im Auge des Betrachters“ wurde verlängert bis 5. Mai 2019